Page 29

Schwarmstedt_50_02

findet sich hier die kooperative Gesamtschule mit aktuell 1350 Schülerinnen und Schülern. Seit 2000 sind wir eine offene Ganztagsschule. Dies bedeutet, dass wir ein breites Angebot an Fördermaßnahmen und Freizeitmöglichkeiten in der Zeit zwischen 13.15 Uhr und 16.30 Uhr anbieten. Grundsätzlich sind wir eine Schule für alle Kinder und Jugendlichen jeglichen Leistungsvermögens im kognitiven Bereich. Wir beherbergen unter einer Schulleitung aus sieben Personen die Schulzweige Hauptschule, Realschule und Gymnasium bis hin zum Abitur. Dabei werden alle Jugendlichen ihrem Schulzweig zugeordnet und werden auch in den Kernfächern in diesem Klassenverband unterrichtet. Lediglich in den Fächern Musik, sport und Kunst, sowie im Wahlpflichtbereich werden übergreifende Kurse gebildet. Es entsteht so ein Jahrgangsgefühl, da sich alle untereinander kennen. Wir legen großen Wert darauf, dass wir individuelle Leistungen schätzen und fördern und achten darauf; dass sich alle Schülerinnen und Schüler als Teil unserer Schule empfinden und nicht als Gymnasiasten, Real- oder Hauptschüler. Alle gehen zur KGS und gehören zu uns. Besondere Schwerpunkte bilden wir im Bereich Berufsvorbereitung, ästhetisch-musikalische Entwicklung und Sport. An unserer Schule wurden richtungsweisende Modelle umgesetzt, die bereits an vielen anderen Schulen und Gemeinden eingeführt wurden. So bieten wir unseren Hauptschülerinnen und Hauptschülern ein Patenmodell. Hierbei wird jeder/r ab Klasse 8 durch einen Paten, der bereits über viel berufliche Erfahrung verfügt, betreut. Im Realschulbereich haben wir Profile eingeführt und kooperieren in diesem Zusammenhang mit örtlichen Firmen, die unsere Schüler in der Berufspraxis ausbilden. Im Gymnasium absolvieren die Schülerinnen und Schüler in Klasse 10 ein Universitätspraktikum. Hier besuchen sie zwei Wochen lang die Universität Lüneburg und probieren zu studieren. Im musikalischen Bereich bieten wir Bläser- und Streichergruppen und im Kunstbereich Künstlerklassen. Wir freuen uns über Ihr Interesse – melden Sie sich gerne bei uns. Internet: www.kgs-schwarmstedt.de Förderschule „An der Alten Leine“ Schwarmstedt Schule für Lernhilfe Am Schloonberg 11, 29690 Schwarmstedt Schulleitung: Herr Burkhard Will Tel.: 05071/2542, Fax: 05071/961748 E-Mail: anderAltenLeine-SfL@t-online.de Die Sonderschule für Lernhilfe (SfL) ist eine staatliche Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen. Schulträger ist der Landkreis Heidekreis. Die Schule wird von Schülerinnen und Schülern aus den Samtgemeinde Ahlden und Schwarmstedt besucht. KGS Schwarmstedt … familiär und lebenswert 27


Schwarmstedt_50_02
To see the actual publication please follow the link above